Mobil: +43 664 / 18 16 131

 Mobil: +43 664 / 18 16 132

 Telefon: +43 6415 / 72 56 0
 
 Fax: DW 4

 E-Mail: s.greiffenhagen@sbg.at

 www.greiff-sprengt.at

"Bumsen kann jeder -
WIR KÖNNEN SPRENGEN!"

Greiffenhagen Sprengtechnik GesmbH bei Sankt Veit im Pongau

Die Firma Greiffenhagen Sprengtechnik GesmbH wurde 1974 von Ing. Walter Greiffenhagen als erstes konzessioniertes Sprengunternehmen in Österreich gegründet und beschäftigt sich seit dieser Zeit ausschließlich mit Bohr- und Sprengarbeiten. 

Seit 1999 wird die Firma von Ing. Siegfried und Wolf Dietrich Greiffenhagen geleitet. Unser Betrieb ist langsam und kontinuierlich gewachsen und beschäftigt mittlerweile sechs erfahrene Sprengmeister. Diese sind zwischen 13 und 37 Jahren bei uns beschäftigt und besitzen dementsprechendes Können und Erfahrung.

Neben unserem Ruf als Sprengunternehmen haben wir uns in den letzten 20 Jahren auch zu einem verlässlichen Partner für Ankerbohrarbeiten entwickelt.

Greiffenhagen Sprengtechnik GesmbH - Sankt Veit im Pongau

Jetzt anrufen: +43 664 / 18 16 131 oder +43 664 / 18 16 132

Historie

Erster großer Auftrag: Sportgastein im Jahr 1976.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.